<< Talks

Die Evolution von Declarative Partitioning

15:40 - 16:25

dbi services Julia Gugel

Bevor PostgreSQL 10 zur Verfügung stand, konnte Partitionierung nur implementiert werden, indem Table Inheritance eingesetzt wurde. PostgreSQL 10 war die erste Version, die Declarative Partitioning zur Verfügung gestellt hat, allerdings noch recht rudimentär. Im Laufe der Jahre und mit jedem Release, wurden mehr Funktionalitäten hinzugefügt und mittlerweile ist die Partitionierung wirklich ausgereift.
In diesem Vortrag begeben wir uns auf die Reise vom Anfang von Declarative Partitioning in PostgreSQL 10 bis hin zu PostgreSQL 13 und schauen uns genauer an, welche Weiterentwicklungen mit jeder Version hinzu gekommen sind.

Julia gugel
Julia Gugel
dbi services

Julia Gugel hat mehr als 10 Jahre Erfahrung im IT Bereich. Sie ist spezialisiert in Oracle Datenbanken und verfügt über ein gutes Know-How von Linux. Julia Gugel ist ITIL v3 Foundation zertifiziert.
Vor ihrem Eintritt bei dbi services war Julia Gugel Datenbank Administrator bei Hays (Schweiz) AG in Basel. Zuvor arbeitete sie als System Engineer Datenbank bei inventx AG.
Julia Gugel verfügt über ein Wirtschaftsinformatik-Diplom der DHBW Lörrach sowie über einen Bachelor of Arts der Open University London.
Ihre Branchenerfahrung umfasst Energie, Pharma, Banken und Detailhandel.